Der eingetragene Förderverein „Freundeskreis Grundschule an der Beethovenstraße e.V.“ ist seit über 20 Jahren aktiv.

Mitglied in diesem Verein können Freunde, Förderer und alle Eltern unserer Schülerinnen und Schüler der "Grundschule an der Beethovenstraße" in Delmenhorst werden.

Zweck des Freundeskreises ist:

  • die materielle Förderung der Schule durch Spenden und Sponsorengelder
  • das persönliche tatkräftige Engagement der Eltern bei Schulveranstaltungen

Der Verein verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke und ist selbstlos tätig. Sein Zweck ist nicht wirtschaftlich gerichtet. Er fördert Projekte nur dann, wenn entweder der Schulträger nicht zuständig ist, oder wenn der Schulträger nur einen Anteil übernimmt. Der Verein hat auch die Aufgabe, die Interessen der Schule in der Öffentlichkeit zu fördern.

Hier ein paar beispielhafte Projekte die durch den Freundeskreis gefördert werden:

  • Anschaffung von Sportgeräten und Musik-instrumenten für Unterrichtszwecke.
  • Finanzielle Unterstützung der Schulbücherei.
  • "Das Gesundes Frühstück"
  • Kletterwand an der Sporthalle
  • Zahlenzorro (mathematisches Lernprogramm)
  • Cafeteria bei der Einschuungsveranstaltungen
  • Zirkusprojekte
  • Theaterprojekte
  • Musikprojekt "Die kleine Blockflöte"
  • Die neue Nestschaukel (ermöglicht durch die großzügige Unterstützung der Landessparkasse zu Oldenburg)